Für Sie persönlich da

Meldung

Preisträger Kategorie „Dynamischer Mittelstand“

Wirtschaftspreis „regio-effekt 2020“ Landkreis Alzey-Worms

Der Landkreis Alzey-Worms hat am 14. November 2019 im Rahmen einer feierlichen Preis-verleihung den Wirtschaftspreis „regio-effekt 2020“ in vier Kategorien verliehen. „Die Bedeu-tung der Wirtschaft zu unterstreichen und die Leistung der Unternehmen in besonderer Weise anzuerkennen, hierfür steht der Wirtschaftspreis „regio-effekt“ Alzey-Worms. Der 2007 ins Leben gerufene Preis wird heute zum fünften Mal vergeben“, so Landrat Ernst Walter Görisch. Viele der Unternehmen stünden nicht nur für wirtschaftliche Erfolge, sie übernähmen auch soziale Verantwortung oder engagierten sich in besonderer Weise für die Region. Aus diesem Engagement erwüchsen positive Effekte für Wirtschaft und Gesellschaft im Landkreis.

Preisträger:

HDP Gesellschaft für ganzheitliche Datenverarbeitung mbH, Alzey

Für seine besonderen Leistungen zeichnet der Landkreis Alzey-Worms die HDP Ge-sellschaft für ganzheitliche Datenverarbeitung mbH mit dem Wirtschaftspreis „regio-effekt 2020“ in der Kategorie „Dynamischer Mittelstand“ (50 bis < 250 Beschäftigte) aus.

Die HDP GmbH hat sich deutschlandweit zu einem führenden Software-Produkthaus für Unfallkassen und gewerbliche Berufsgenossenschaften entwickelt und ist ein „Hidden Champion“ in dieser Branche. Mit derzeit 109 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erstellt HDP einzigartige Branchensoftware und steht auch für Innovations- und Technologietransfer zwi-schen Hochschule und Wirtschaft.

Das diesjährige Siegerunternehmen steht für kontinuierliche Weiterentwicklung mit einem hohen Innovationsgrad aber auch eine starke Mitarbeiterzentrierung mit ausgeprägter Worklife-Balance und umfangreicher Fort- und Weiterbildung. Dem Preisträger ist es gelungen, konsequent eine Spitzenposition in der Branche zu erarbeiten und diese starke Marktposition zu halten. In den letzten fünf Jahren ist die Mitarbeiterzahl um knapp 30 % gestiegen und auch die kontinuierliche Ausbildung wurde nochmals erhöht.

Die HDP GmbH verfügt über einen für die Branche sehr hohen Anteil weiblicher Arbeitskräfte, die knapp die Hälfte der Belegschaft ausmachen. Familienfreundlichkeit wird in dem mittel-ständischen Unternehmen gelebt. Teilzeit- und flexible Arbeitszeitmodelle, Vertrauens-arbeitszeit, eine familiengerechte Arbeitsorganisation zum Beispiel durch Besprechungszeiten, die mit den regulären Kinderbetreuungszeiten übereinstimmen, die Möglichkeit von zuhause zu arbeiten und Angebote in der Elternzeit werden durch ein besonderes Modell zur Kinder-betreuung flankiert: die 100%-ige Kostenübernahme der KITA-Gebühren inklusive Verpfle-gungskosten.

Das soziale und gesellschaftliche Engagement im Landkreis drückt die Verbundenheit zum Unternehmensstandort aus. Vereinssponsoring, Sponsoring von Veranstaltungen z. B. des Alzeyer 24-Stunden-Laufs, des Winzer- und des Feuerwehrfestes aber auch die Teilnahme an Spenden-Läufen in der Region gehören ebenso zur Unternehmenskultur wie eine enge Zusammenarbeit mit den Gymnasien bei berufsorientierenden Projekten.

Mit einem DIN-zertifizierten Energiemanagement-System und Energie-Audit, einem Aktivitä-tenplan Energieeffizienz sowie einem Energiemonitoring legt das Unternehmen Wert auf einen schonenden Umgang mit Ressourcen. Beim Neubau wurde ein energieeffizientes Gebäude mit natürlicher Kühlmethode umgesetzt. 

Diese Leistung belohnt die Jury mit dem Wirtschaftspreis „regio-effekt 2020“.

HDP

Mit dem Preis in der Kategorie "Dynamischer Mittelstand" (50 bis < 250 Beschäftigte) wurde die HDP Gesellschaft für ganzheitliche Datenverarbeitung mbH in Alzey ausgezeichnet. Landrat Ernst Walter Görisch und WfG-Geschäftsführerin Kerstin Bauer überreichten Geschäftsführer Frank Pusch (2. v. r.) und dem wissenschaftlichen Beirat Prof. Dr. Jens Reinhardt die Auszeichnung.

Foto: WfG Alzey-Worms/ Rudolf Uhrig

Wirtschaftspreis „regio-effekt“ - 14.11.2019

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo


Suche
Informationen rund um Rheinhessen